Was gilt gerade zum Besuch bei uns?

2021 6. Juni 2021

Stand: 6. Juni 2021


Liebe Gäste,

Das Lindenbräu hat wieder für Sie geöffnet!

Allerdings müssen wir uns strengen Vorgaben unterwerfen (die wir uns nicht ausgedacht haben...). Im Folgenden möchte ich die Vorgaben einzeln erläutern:

Vorbemerkung:  Flaschenfüllungen können während der Öffnungszeiten auch weiterhin ohne die unten genannten Voraussetzungen geholt werden! Die hier genannten Einschränkungen greifen nur, wenn Sie im Lokal zur Bewirtung bleiben möchten!

Ab 7. Juni 2021 gilt:

1. Die Beschränkungen der Öffnungszeiten fallen weg  -  wir haben also wieder bis 0.00 Uhr geöffnet.

2. Zutritt im Innenbereich darf nur gewährt werden für Geimpfte, Genesene und tagesaktuell negativ Getestete. (Nähere Erläuterungen dazu am Ende dieses Artikels). Für den Außenbereich (Biergarten und Scheune) fällt die Testpflicht weg!

3. Die Kontaktnachverfolgung ist weiterhin vorgeschrieben und erfolgt durch Ausfüllen des altbekannten Meldezettels oder ab sofort auch gerne mithilfe der "Luca"-App, die wir im Lindenbräu benutzen. Sie können sich die App kostenlos auf Ihrem Handy installieren  -  einmal Ihre Daten eingeben, fertig!

4. Die maximal zulässige Personenzahl in unserem Innenbereich ist 50 Personen (1 Person pro 2,5 m²). Im Aussenbereich gibt es keine Beschränkung der Personenzahl.

5. Die Tische dürfen mit maximal 10 Personen aus 3 Haushalten belegt werden  -  allerdings zählen Geimpfte und Genesene hier nicht mit! Es dürfen also pro Tisch die besagten 10 Personen aus 3 Haushalten sitzen PLUS beliebig viele Geimpfte und Genesene. Ebenso zählen Kinder bis zum Alter von 13 Jahren auch nicht mit.

6. Aufgrund der komplizierten Verordnungslage und der unklaren Weiterentwicklung nehmen wir bis zum 20. Juni keine Reservierungen vor.



Zur näheren Erläuterung der Begriffe "Geimpfte / Genesene / negativ Getestete":

Geimpfte: Personen, die bereits voll geimpft sind und bei denen der 2. Impftermin mindestens 14 Tage zurückliegt. Als Nachweis muss der gelbe Impfpass vorgezeigt werden.

Genesene: Personen, die eine Corona-Infektion bereits durchgemacht haben und die dies durch Vorlage eines ärztlichen Attestes nachweisen können. Das Attest muss mindestens 28 Tage alt sein und darf höchstens 6 Monate alt sein.

Getestete: Ein PCR-Test oder Antigentest muss vorgelegt werden, der nicht älter als 24 Stunden sein darf und durch eine zugelassene Teststelle zertifiziert sein muss. In Waldbronn ist dies z.B. unser Testzentrum im Eistreff, die Apotheken, das Testzentrum am DM-Markt oder die Praxis von Frau Dr. Ott.
Falls Ihr Arbeitgeber einen tagesaktuellen Test anbietet und das Ergebnis bescheinigt, darf das auch akzeptiert werden. Wichtig: Der Arbeitgeber muss das Testergebnis bescheinigen.
In Ausnahmefällen kann ein selbst mitgebrachter Antigen-Schnelltest unter unserer Aufsicht gemacht werden (nicht zuhause schon!). Solange Vorrat da ist, können wir für spontane Besucher auch Schnelltests für 5,- pro Person zur Verfügung stellen.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen und uns, daß wir baldmöglichst wieder ganz ohne Einschränkungen Gastronomie betreiben können!

Ihr Dipl.-Braumeister Ralf Störzbach & das Lindenbräu-Team

Tags

Ralf Störzbach

Dipl.-Braumeister (TU-München Weihenstephan) und Geschäftsführer

Großartig! Das Abonnement wurde erfolgreich abgeschlossen.
Großartig! Schließen Sie als Nächstes die Kaufabwicklung ab, um vollen Zugriff zu erhalten.
Willkommen zurück! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben jetzt Zugang zu allen Inhalten.